Meine Hunde


Albert, Retriever-Mix

 

Geboren 2009 in Deutschland. Der Name Albert kommt von albern. Als ich ihn im Tierheim sah, war er 11 Monate jung und zum dritten mal auf der Suche nach einer Familie. Anfangs war ich nach den Gassirunden mit ihm schweißgebadet. Inzwischen ist er einfach nur erste Sahne. Gesundheitlich fit, nur ein ungefährliches Vitiligo (Weißfleckenkrankheit). Liebstes Hobby: Gucken wo Frauli hin geht und schauen, dass ich mit kann.


Hazel, Parson Russell Terrier

 

Geboren 2006 in Deutschland. Frech. Der kleine Menschenfreund ist mit Kindern aufgewachsen, mit der anderen Terrier-Hündin im Haushalt war die Beziehung nicht so unkompliziert. Deshalb nach langer Überlegung schweren Herzens mit 4 Jahren abgegeben und direkt in mein Herz gelandet. Meist gehörter Satz in ihrer Nähe: "Ist die süß". Die Süße ist aber ein vollwertiger Hund mit ordentlichem Jagdtrieb. Liebstes Hobby: Schnüffeln.


Jessy, Retriever-Mix

 

Geboren 2006 in Deutschland. Nach einem Autounfall vom Tierschutzverein Ostermünchen übernommen und mit einigen Umwegen bei mir als Dauerpflegehund. Liebstes Hobby: Bei ihrem Menschen und im Mittelpunkt sein.


Vink, Labrador Retriever 

 

2004-2018

Für immer in meinem Herzen.